markus_giefing_bild

WER BIN ICH?

01.02.1975


1981




1988




1991






1997




2001


2005

ein Markus Giefing wird in Wien Wilhelminenspital geboren, noch nicht auffällig gross

Markus geht in die Volksschule Hietzing am Platz, will seinen Mitschülerinnen helfen, steht während des Unterrichts auf, bekommt dafür von seiner Lehrerin ein Vogi-Vogi-Wasser- geben gezeigt.

Macht während des Unterrichts Unfug, sieht daraufhin die Viertelstunden Pause aus einem völlig neuen Blickwinkel, durch die Achsel seines Klassenvorstands der mit Ihm im Schwitzkasten den Gang entlangstolziert.

Markus beginnt unfreiwillig eine Lehre als Speditionskaufmann und wird kurz darauf losgeschickt um Gewichte für die Wasserwaage zu holen, im Gegenzug lässt er den kompletten Arbeitsplatz seines Kollegen verschwinden, weitere 5 Jahre Speditionsalltag folgen …

Erster Kabarettauftritt mit Harry Granitzer als „Zweierbob“ beim Goldenen Neulingsnagel, die Kritiker sind begeistert und würdigen den Auftritt mit „Skikursschmäh“ Lobeshymnen

Späte Einsicht doch noch ein bisschen Schauspiel zu studieren …

… um sich 4 Jahre später ein Schauspieldiplom darin zu holen

IMPRESSUM